#TSG1899 – Patrick Faber und Max Discher Lehrgangsbeste

TSG-Spieler erwerben die Trainer-B-Lizenz

Vom Eignungstest über Grund-, Aufbau- und Profillehrgang bis zum Prüfungslehrgang hat es zwei Jahre gedauert – nun haben die Landesligaspieler der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, Patrick Faber und Max Discher, die Fußballtrainer B-Lizenz erworben. Auch Erste Hilfe – Kurse und die komplette Schiedsrichterausbildung waren Bestandteil der Lizenzerlangung.

Geprüft wurden in der Sportschule Ruit im Rahmen des abschließenden fünftägigen Prüfungslehrgangs neben der Praxis in Form der Vorstellung des Eigenkönnens und einer analysierenden Lehrprobe auch schriftliche und mündliche Theorie.

Die Lizenz berechtigt zur Übernahme von Trainertätigkeiten bis zu den Oberligen im Erwachsenen- und Jugendbereich.

Passend zur Tabellensituation in der Landesliga konnte sich Patrick Faber von den 19 Absolventen als Lehrgangsbester auszeichnen – dicht gefolgt von seinem Mannschaftskameraden Max Discher, der als zweitbester abschloss.

Die TSG-Spieler Max Discher (links) und Patrick Faber haben die Trainerlizenz erlangt.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.