Sportakrobaten und Weilemer Schleuderbrettler gleich zweimal für einen guten Zweck unterwegs

Sportakrobaten und Weilemer Schleuderbrettler gleich zweimal für einen guten Zweck unterwegs. Die Sportakrobaten erfreuen die Bewohner und Besucher beim Sommerfest in Aalen im Albstift. Und einen Tag später begeistern die Weilemer und die Sportakrobaten mit einem gemeinsamen Auftritt beim Sommerfest der Konrad-Bisalski-Schule in Wört.

Klokan Cup in Prag

Der erste Wettkampf im Jahr findet seit vielen Jahren in Prag statt. Beim Klokan-Cup wird zum ersten mal getestet wie die Entwicklung über die Wintermonate war. Erfahrungsgemäß klappt nicht immer alles, aber gerade deshalb ist dieser Wettkampf so wichtig. Es werden die Schwächen gefunden und man kann das künftige Training danach ausrichten.

Für die vielen jungen Sportler ist der Klokan Cup aber auch ein toller Ausflug, auch wenn es diesmal sehr kalt war.

Johannes und Erik bei der WM

World Age Group Competition – Antwerpen

Das ist die offizielle Bezeichnung des Wettkampfs, für die Johannes Weiße und Erik von Wachter vom Bundestrainer nominiert wurden. Inoffiziell sind es die Junioren Weltmeisterschaften. Schon seit Monaten bereiten sich akribisch mit ihren Trainern Sabrina Miske und Todor Kolev (Landestrainer) auf dieses Ereignis vor. Wir wünschen den beiden viel Glück und viel Erfolg!