#TSG1899 – Vorbericht TSG U19 gegen TSV Weilheim/Teck

Die U19 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gastiert am Sonntag (3. Juni) beim TSV Weilheim/Teck. Anpfiff der Verbandsstaffel-Partie ist um 13 Uhr.

Nach der Pause wollen die Jungs von Jürgen Roder und Udo Zolnai in Weilheim drei weitere wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Die Gastgeber befinden sich ebenfalls im hinteren Drittel der Tabelle und wollen vor heimischer Kulisse einen Dreier einfahren. Für die U19 des Weststadtclubs besteht mit einem Sieg die Möglichkeit, um mit einem Dreier in Weilheim frühzeitig den Ligaverbleib sicherzustellen. Auf die Zuschauer wartet ein spannendes Spiel, denn es geht für beide Teams um sehr viel.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.