#TSG1899 – Vorbericht TSG U19 gegen TSG Backnang

Die U19 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach tritt am Sonntag (18. November) bei der TSG Backnang an. Das Spiel bei der Jugend des Oberligisten wird um 13 Uhr angepfiffen.

Jürgen Roder und sein Co-Trainer Jörg Eßwein wollen auch beim Namensvetter in Backnang die Siegesserie fortsetzen. Nach zehn Spielen belegt das Team vom Sauerbach den ersten Platz. Zuletzt wurde der TSV Weilheim/Teck mit 9:1 vom Platz gefegt. Dem Trainer-Duo ist aber auch bekannt, dass solche Ergebnisse keine Selbstläufer sind. „Wir müssen gut vorbereitet in das Spiel gehen. Backnang steckt momentan im Keller fest. Es ist uns aber auch bekannt, dass die TSG besser ist, als es der aktuelle Platz aussagt“, sagt Jürgen Roder. Ob der Trainer seiner Erfolgself vertraut, bleibt abzuwarten. „Das Team hat unter der Woche sehr gut gearbeitet. Mein Co und ich werden uns nach dem letzten Training mit der Aufstellung auseinandersetzen und dann entscheiden wir“.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.