#TSG1899 – Vorbericht TSG U19 gegen SVK Rutesheim

Die U19 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach komplettiert am Samstag (27. Oktober) den Spieltag im VR-BANK Sportpark. Ab 18 Uhr empfängt das Team von Jürgen Roder und Jörg Eßwein den SVK Rutesheim.

Sieben Spiele, fünf Siege und zwei Niederlagen – so lautet die Bilanz der TSG in der Verbandsstaffel. Nach dem 6:0-Sieg beim GSV Maichingen wollen die Jungs aus der Weststadt nun nachlegen. Mit dem SVK Rutesheim kommt eine Elf an den Sauerbach, die neun Punkte auf der Habenseite hat. Der Abstand auf die hinteren Ränge beträgt gerade einmal zwei Zähler. „Rutesheim wird gegen uns alles geben und versuchen die drei Punkte zu entführen. Wir müssen höllisch aufpassen, die in der Liga herrscht ein gleiches Niveau. Jeder kann jeden schlagen“, so TSG-Trainer Jürgen Roder.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.