Helfer für die „Lange Nacht der Jugendkultur“ gesucht

Die Mountainbikeabteilung der TSG bietet bei der Veranstaltung am 9. Juli ein Rahmenprogramm an. Dafür werden noch freiwillige Helfer aus den Jugendabteilungen der TSG gesucht.

Am 9. Juli findet in ganz Baden-Württemberg die „Lange Nacht der Jugendkultur“ statt. Bei diesem Event bieten Vereine, Jugendgruppen, Initiativen und auch Jugendhäuser ab 19 Uhr unterschiedliche Aktivitäten für Jugendliche an. Dabei bekommen Jugendliche die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen mit einem Bus verschiedene Locations abzufahren, um so mit anderen Jugendlichen möglichst viele der abwechslungsreichen Angebote erleben zu können.

Im Rahmen der diesjährigen „Lange Nacht der Jugendkultur“ bietet die Mountainbikeabteilung der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gemeinsam mit dem Weststadtzentrum und Radsport Gaiser ein Rahmenprogramm auf dem Pumptrack hinter dem Kunstrasenplatz in Hofherrnweiler an. So können etwa Fahrräder ausgeliehen werden, mit denen der Pumptrack direkt erkundet werden kann. Jugendliche unter 18 benötigen dafür eine Einverständniserklärung ihrer Eltern.

Am Stand der TSG-Biker wird „Wettnageln“ angeboten. Für den Aufbau ab 18.30 Uhr werden noch freiwillige Helfer aus der TSG Jugend gesucht. Für ausreichend Verpflegung sorgt ein Foodtruck am Pumptrack. Ende der Veranstaltung ist zwischen 23 und 0 Uhr.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.