Dan Prüfung Denise Ruf

Taekwondo – Neue Dan Trägerin

Vergangenen Samstag, 14.12.2013 stellte sich unsere Sportlerin Denise Ruf zur Dan-Prüfung in Sindelfingen.

Nach gut einjähriger Vorbereitungsphase, durch ihre Trainerin Sonja Ruf, konnte Denise Ruf in den verschiedenen Bereichen wie Form, Einstepp, Selbstverteidigung, Kampf und Bruchtest ihr Können eindeutig unter Beweis stellen.

Denise Ruf stellte sich der Prüfungskommission der Taekwondo Union Baden-Württemberg (TUBW) und bestand erfolgreich ohne Probleme die Prüfung zum 1. Dan Schwarzgurt (Poom).

Mit nur 12 Jahren hat Denise ihr großes Ziel, den Schwarzgurt, erreicht und ist somit die jüngste Schwarzgurt (Poom) Trägerin der Abteilung Taekwondo.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.