DFB - Ehrenamtspreis 2013 für Georg Merz

Georg Merz mit dem DFB - Ehrenamtspreis ausgezeichnet

Georg Merz, TSG Hofherrnweiler-Unterrombach 1899 e.V.

Berater der Jugendfußballabteilung, Mitglied der Fußballbezirks-Vorstandschaft.

Georg Merz spielte bis 1979 in den Jugendmannschaften der TSG Hofherrnweiler und des VfR Aalen.  

Anschließend spielte er als aktiver Fußballer 11 erfolgreiche Jahre bei TSG.
Ab 1988 leitete Georg Merz fünf Jahre die Fußballabteilung mit großem Erfolg!
Er konzentrierte sich dabei auf die Jugendarbeit. Mit mehreren Gleichgesinnten gelang es,
der Jugendabteilung ein neues Gesicht zu geben.
Die Erfolge stellten sich ein. Die Zahl der Jugendmannschaften wuchs auf die beeindruckende Zahl
von 19!
Jugend-Trainingcamps und eine Jugend-Förderschule konnten erfolgreich angegliedert werden.
Als Anerkennung für die hervorragende Jugendarbeit erhielt die TSG viele Auszeichnungen vom wfv.

Nach erfolgreicher Vereinsjugendarbeit stellte sich Georg Merz 2009 dem Bezirk Kocher / Rems als Bezirksjugendleiter und anschließend als Bezirkskassierer zur Verfügung.
Beidseitig eine sehr gute Endscheidung!
Als Dank für seine jahrelange intensive Arbeit im Bereich Fußball wurde Georg Merz nun mit dem
DFB-Ehrenamtspreis 2013 ausgezeichnet.
Wir gratulieren Georg Merz zu dieser Auszeichnung!
Weitere Glückwünsche hierzu vom DFB, dem wfv & dem Bezirk Kocher/ Rems .