SV Fellbach

 

Die Senioren des SV Fellbach haben eine lange Tradition und konnten vor allem Mitte der 90er Jahre 2x die Württembergische Meisterschaft gewinnen. In den letzten Jahren hat sich eine Generation aus ehemaligen SVF Verbands- und Landesligaspielern zusammengeschlossen um dem Fussball und dem SVF treu zu bleiben und auch die gemeinsamen Erfolge alter Tage wieder aufleben zu lassen. So ist es gelungen in den letzten 3 Jahren 3x in folge (2015-2017) die Bezirksmeisterschaft und zum dritten mal in der 
Gesichte die Württembergische Meisterschaft (2016) zu gewinnen. Das erst seit 2014 bestehende Landesmeisterfinale Baden Württemberg (zwischen dem Süd-Badischen und Württembergischen Meister) war ein weiterer Höhenpunkt den die SVF Senioren für sich entscheiden konnten. Dieser Sieg war somit die Eintrittkarte für die zweite Teilnahme am Deutschen Altherren Supercup 2018. Die erste Teilnahme 2017, mit dem knappen Achtelfinalniederlage gegen den FC Bayern und dem am Ende 15. Platz, war ein toller Erfolg.  
Die SVF Senioren freuen sich auf das kommende Tunier bei unseren Nachbarn, Freunden und Konkurrenten der TSG Hofherrenweiler-Unterrombach und möchten auch die nächsten Jahre die Konkurenzfähigkeit mit ehemaligen Aktiven SVF Akteuren unter beweiß stellen.  
 
 
Erfolge 
Ü32 Bezirksmeister (seit 2004) 
2004, 2005, 2006, 2009, 2010, 2013, 2015, 2016, 2017 
 
Ü32 Württembergischer Meister 
1993, 1994, 2016 
Der SV Fellbach ist gemeinsam mit dem SC Korb Württembergischer Rekordmeister (jeweils 3 Titel) 
 
Ü35 Landesmeister Baden-Württemberg 
2017 
 
Ü32 Deutscher Altherren-Supercup 
2017 - 15.Platz